Kategorie: Wohnungseigentum

Immobilienkauf ab 1.4.2024 bis 30.6.2026 gebührenbefreit

Mit der am 20.3.2024 beschlossenen Novelle des Gerichtsgebührengesetzes entfällt die Eintragungsgebühr für die Einverleibung des Eigentumsrechtes (1,1% des Kaufpreises) und eines Pfandrechtes für die finanzierende Bank (1,2% des Kaufpreises) im Grundbuch, wenn die Immobilie einem dringenden Wohnbedürfnis dient. Das dringende Wohnbedürfnis ist durch Vorlage des Meldezettels und des Nachweises der Aufgabe des bisherigen Wohnsitzes nachzuweisen. […]

Kurzzeitvermietung ab 1.7.2024 in Wien noch mehr beschränkt

Schon bisher war die gewerbliche Kurzzeitvermietung von Wohnungen zu touristischen Zwecken in Wohnzonen in Wien verboten. Mit der Novelle der Wiener Bauordnung (LGBl 37/2023), welche mit 13.12.2023 in Kraft trat, dürfen Wohnungen ab 1.7.2024 außerhalb von Wohnzonen nicht mehr als 90 Tage pro Kalenderjahr kurzfristig vermietet werden. Es ist allerdings eine Registrierung der Vermietung vorzunehmen […]

E-Autos in Tiefgaragen

Die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes 2022 (seit 1.1.2022 in Kraft) bietet für Wohnungseigentümer in Mehrparteienhäuser eine einfachere Möglichkeit eine private Ladestation für das Elektroauto in der allgemeinen Tiefgarage des Hauses montieren zu lassen. Einzelladestation Wenn Interesse besteht, am eigenen Kfz-Abstellplatz in der Garage eine einzelne Heimladestation (= Wallbox) installieren zu lassen, kann dies der betreffende Eigentümer […]